20.02.2005 Alter: 17 Jahr(e)
Katego­rie: Polizeibe­richt, Unfall

Von: Pres­se­stelle Polizei Düren
8827 mal gele­sen

Ver­kehrs­unfall mit leicht­ver­letz­ter Per­son

Eine 54-jäh­rige Frau aus Lin­nich befuhr mit ihrem Pkw am Sams­tag, den 19.02.2005 gegen 13.00 Uhr, die "Brun­nen­straße" in Ede­ren. An einer Eng­stelle musste ver­kehrsbedingt anhal­ten. Eine 48-jäh­rige Lin­ni­che­rin, die mit ihrem Taxi hin­ter ihr fuhr, bemerkte dies zu spät und fuhr auf das ste­hende Fahrzeug auf. Die 54-Jäh­rige wurde bei dem Zusam­men­stoß leicht­ver­letzt. Sie begab sich selb­stän­dig in ärzt­li­che Behand­lung.

An den Fahrzeugen ent­stand ein geschätz­ter Gesamt­schaden von 4.000 Euro.