26.09.2006 Alter: 16 Jahr(e)
Katego­rie: Polizeibe­richt, Unfall

Von: Pres­se­stelle Polizei Düren
10363 mal gele­sen

Mit dem Mofa weg gerutscht

Eine 16-jäh­rige Lin­nicherin musste am Mon­tagmorgen mit einem RTW in ein Kran­ken­haus gebracht wer­den. Sie war gegen 7:30 Uhr auf der K 6 mit ihrem Mofa gestürzt.

Die Jugend­li­che befuhr mit dem Zwei­rad die Kreis­straße von Ede­ren in Rich­tung Mer­zen­hausen. Im Bereich einer Linkskurve ver­lor sie nach eige­nen Anga­ben aus unbe­kann­ter Ursa­che die Gewalt über ihr Fahrzeug und stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich leichte Ver­letzun­gen am Knie und am Ellenbogen zu. Eine ambulante medi­zi­ni­sche Ver­sorgung wurde dadurch erforder­lich.