16.12.2010 Alter: 11 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, TTC Ede­ren 1970, Jubi­läum

Von: Richard Reu­ters
15392 mal gele­sen

8.485,- Euro für die Stefan-Morsch-Stif­tung

"Sehr geehrte Damen und Her­ren,

liebe Freunde des TTC Ede­ren 1970,

so schnell kann es gehen. Was 18 Monate Pla­nung bedurfte, ist in nicht einmal 100 Stun­den vor­bei. Und doch wird es für den TTC Ede­ren ein unver­ges­se­nes Woche­n­ende blei­ben.

Dank Ihnen!

Vie­len Dank an die unzäh­l­igen Helfer wäh­rend unse­rer Vor­be­rei­tungs­zeit für unsere 40 Jahr Feier.

Vie­len Dank an die Gewer­be­treiben­den, die mit ihren Anzei­gen in unse­rer Festschrift es erst ermög­licht haben, die Spen­den­gala zu Guns­ten leuk­ämiekran­ker Men­schen durch­zu­füh­ren.

Vie­len Dank für die Spen­den im Vor­feld und wäh­rend der Spen­den­gala. Hier ist es mir auch sehr wich­tig, Ihnen im Namen der Stefan-Morsch-Stif­tung zu dan­ken.

Vie­len Dank an die Helfer des TTC Ede­ren und deren Frauen. Einige von ihnen sind bis über's Limit hin­aus gegan­gen, um immer wieder zu gewährleis­ten, dass jeder Tag über­haupt stattfin­den konnte.

Vie­len Dank an die Künst­ler der Spen­den­gala, die uns und Ihnen einen schö­nen Abend berei­tet haben. Ins­be­sonders sei hier noch einmal erwähnt, dass Johnny Sanders und "Die Men­nek­rather" komplett auf ihre Gage ver­zich­tet haben.

Im Namen des TTC Ede­ren 1970 bedanke ich mich für Ihre tolle Teil­nahme an unse­rem Fest. Wenn wir über 1.000 Per­so­nen am ver­gan­gen Woche­n­ende in der Halle hat­ten, so kön­nen wir mit Stolz behaup­ten, das unsere Idee und unsere Gedan­ken die Rich­tigen gewe­sen sind.

Ein auf­regen­des Jahr geht dem Ende ent­gegen. Wir wün­s­chen Ihnen allen ein geseg­ne­tes Weih­nach­ts­fest und ein gutes Jahr 2011. Am 2. Januar 2011 ver­kün­den wir an glei­cher Stelle den endgül­tigen Spen­den­stand.

Mit herz­li­chen Grüßen

  Alexan­der Lapp"