17.10.2011 Alter: 11 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Edere­ner Runde, Rundwander­weg

Von: Richard Reu­ters
24981 mal gele­sen

Neue Bänke am Wander­weg

Am Sams­tag wur­den auf dem Rundwander­weg "Edere­ner Runde" drei neue Bänke auf­ge­stellt.

Am Sams­tag wur­den auf dem Rundwander­weg "Edere­ner Runde" drei neue Bänke auf­ge­stellt, sowie eine beschä­d­igte alte Bank aus­ge­tauscht.

Norbert Reitin­ger, Kurt Hasse und Heinz-Willi Spelt­hann mach­ten sich am Sams­tag morgen an die Arbeit, um neue, selbstgefer­tigte Bänke ent­lang des Wander­weges auf­zu­stel­len. Die neuen Rastmög­lichkei­ten befin­den sich auf Höhe der Auto­la­ckie­re­rei Peters, an der Obst­plan­tage nahe des Sport­plat­zes und im Brüc­hel­chen unweit der Ban­neux-Kapelle. Zudem wurde eine beschä­d­igte Bank im Brüc­hel­chen aus­ge­tauscht.

Somit befin­den sich jetzt ent­lang des Wander­weges sie­ben Mög­lichkei­ten, sich auf beque­men Bän­ken aus­zu­ruhen.