02.01.2012 Alter: 11 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, SC 1910 Ede­ren

Von: Richard Reu­ters
16420 mal gele­sen

SC 1910 Ede­ren spielt um die Hal­len-Kreis­meis­ter­schaft

Der SC 1910 Ede­ren nimmt am Sparkas­sen-Hallencup um die Hal­len-Kreis­meis­ter­schaft teil.

Die Ver­an­stal­tung fin­det vom 12. bis zum 15. Januar in der Jüli­cher Nordhalle statt. Es neh­men insge­s­amt 43 Mannschaf­ten teil. 35 Teams spie­len von Don­ners­tag, den 12. Januar, bis Sams­tag, den 14. Januar um acht Start­plätze für die Endrunde.

Acht Mannschaf­ten sind gesetzt: Vik­to­ria Arnolds­weiler, Germa­nia Burgwart, Germa­nia Lich-Stein­straß, Jugendsport Wenau, FC Niederau, Sportfreunde Düren, FC Inden/Altdorf und Titelver­tei­di­ger Broich. Die Endrunde fin­det am Sonn­tag, den 15. Januar statt.

Der Tur­nier­sie­ger erhält eine Prämie von 500 Euro, der Zweit­pla­zierte 375 Euro. Für Platz 3 und 4 sind jeweils 20 Euro aus­gelobt.

Der Spiel­plan:

Gruppe 1, 12. Januar ab 19 Uhr: SV Selgersdorf, FC Rurdorf, SG Alden­hoven/Pattern, SSV Kör­ren­zig;

Gruppe 2, 12. Januar ab 19.32 Uhr: SV Siersdorf, BC Ober­zier, SV Merken, Germa­nia Kirchberg;

Gruppe 3, 13. Januar, ab 19 Uhr: Mer­scher SV, SV Nieder­zier, TSV Stockheim, Vik­to­ria Koslar, SV Jülich 12;

Gruppe 4, 13. Januar ab 19.48 Uhr: Fc Kraut­hausen, Salingia Bar­men, SV Mor­schnich, SV GW Well­dorf-Güs­ten;

Gruppe 5, 14. Januar ab 11.30 Uhr: SC Ede­ren, FC Düren 77, Schwarz Weiß Titz, SV Kelz, SV Lin­nich;

Gruppe 6: 14. Januar ab 12.48 Uhr: SV Nieder­zier, Rot Weiß Lamersdorf, Vik­to­ria Ellen, Bor.Frei­al­den­hoven II.;

Gruppe 7, 14. Januar ab 15.30 Uhr: CSV Düren, Hamba­cher SV, SV Rödin­gen-Höl­len, SC Stetter­nich, SC Jülich 10/97;

Gruppe 8, 14. Januar ab 16.48 Uhr: Amit­icia Schlei­den, GFC Düren 99, Rasensport Tetz, Ale­man­nia Straß;

Die Endrunde beginnt am 15. Januar um 11 Uhr. Das End­spiel beginnt um 17.10 Uhr.


Dateien:
Sparkas­senHallencup­2011.pdf75 K