31.03.2012 Alter: 11 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Feuer­wehr

Von: Willi Meu­rer
15740 mal gele­sen

Beförde­run­gen und Ehrun­gen bei der Feuer­wehr

In der ver­gan­ge­nen Woche gab es bei der Freiwil­ligen Feuer­wehr Ede­ren einige Beförde­run­gen und Ehrun­gen. Außerdem schied ein ver­di­en­ter Feuer­wehrmann aus dem aktiven Dienst aus.

In der Freiwil­ligen Feuer­wehr Lin­nich, Lösch­gruppe Ede­ren, wur­den in der ver­gan­ge­nen Woche Ehrun­gen und Beförde­run­gen durch­ge­führt.

Für die 35jäh­rige Feuer­wehr Zugehö­rigkeit wur­den der Lösch­gruppen­füh­rer Hauptbrand­meis­ter (HBM) Willi Meu­rer und der schei­dende Stellver­tre­tende Lösch­gruppen­füh­rer Unter­brand­meis­ter (UBM) Hans-Jürgen Peters mit dem Feuer­wehr-Ehrenzei­chen in Gold durch den Bürgermeis­ter Herrn Witkopp aus­gezeichnet.

Die Feuer­wehr­leute Michal Mün­ker und Pas­cal Schoe­nen wur­den durch den Wehrfüh­rer Stadt­brand­in­spek­tor (STBI) Theo Black zum Hauptfeuer­wehrmann befördert. Als Gäste waren der Stellver­tre­tende Wehrfüh­rer Alfons Schuma­cher, die Lösch­gruppen­füh­rer des Löschzuges 5, Markus Schuma­cher, Hans-Peter Pütz, sowie der Ortsvor­ste­her Norbert Reitin­ger anwe­send.