12.03.2012 Alter: 11 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, TTC Ede­ren 1970, Spiel­ergeb­nis

Von: Alexan­der Lapp
10065 mal gele­sen

Ergeb­nisse und Spielbe­richt vom Woche­n­ende (Update)

TTC Ede­ren I - TTF Schmetz Herzogen­rath II  9 : 2

Nach dem Krankheits­beding­ten Aus­fall von Tho­mas Jan­sen stand Uwe Kochs nach zweijäh­ri­ger Pause wieder an der Platte für den TTC. Nach holp­rigen Start im Dop­pel an der Seite von Lapp, das nur mit Mühe gewon­nen wer­den konnte, zeigte er in bei­den Ein­zeln eine überzeugende Leis­tung. Beide Spiele konnte Kochs ohne Satzver­lust für sich ent­schei­den.

Das TT-Sex­tett legte einen Blitz­start hin und führte nach den Ein­gangsdop­peln mit 3:0. Das obere Paar­k­reutz Kochs/Lapp spielte 4:0. Die weite­ren Punkte steuer­ten Hasse A. und Comans dazu. Mit 24:08 Punk­ten rangiert man auf Platz 2 der Kreis­liga­ta­belle und empfängt nun den Tabel­lenfüh­rer aus Baes­weiler.

TTC Ede­ren II - TTC Alsdorf II  9 : 2

Ja wenn die Reserve nur mehrmals in komplet­ter Forma­tion spie­len könnte, dann wäre der 5. Platz sicher­lich noch nicht das letzte was man errei­chen würde. Mit einer tol­len Mannschafts­leis­tung wurde der Zweit­ver­tre­tung aus Alsdorf keine Chance gelas­sen. Nach über­stan­de­ner OP glänzte Wacht­meis­ter mit 2 Ein­zel­siegen im opbe­ren Paar­k­reutz. Neben zwie Ein­gangsdop­peln trugen sich Spelt­hann K., Gilges, Spelt­hann H-W, Spelt­hann J. und Werths mit je einem Ein­zel in die Sieger­liste ein.

TTC Ede­ren III - DJK Teve­ren III  8 : 4

Das perfekte Woche­n­ende für den TTC been­de­tet dann die 3. Mannschaft mit einem Heim­sieg gegen Teve­ren am Sonn­tagmorgen. Schiffer schraubte dabei seine Gesamtbi­lanz auf 34:0 Spiele.

Nach der kampf­lo­sen Nieder­lage aus der Vor­wo­che gegen Tabellfüh­rer Immen­dorf, bleibt der TTC 2. der Tabelle. Diese Plat­zie­rung sollte auch nach den letz­ten bei­den Par­tien noch Bestand haben.

zu den Opens internal link in current windowTabel­len