26.06.2013 Alter: 9 Jahr(e)
Katego­rie: Pfarrgemeinde, Kir­che, Frau­engemeinschaft

Von: Richard Reu­ters
29054 mal gele­sen

Wall­fahr­ten 2013

Auch in die­sem Jahr fin­den Wall­fahr­ten nach Moresnet, Alden­hoven und Keve­laer statt. Hier fin­den Sie alle Termine.

Auch in die­sem Jahr fin­den wieder die Wall­fahr­ten nach Moresnet, Alden­hoven und Keve­laer statt.

Moresnet

Wir wer­den auch in die­sem Jahr nach Moresnet pilgern und legen Allen diese Halb­tages­wall­fahrt ans Herz. Wer kann, geht mit durch den Aache­ner Wald, alle ande­ren fah­ren bis Moresnet. Wir wür­den uns freuen, wenn  auch jüngere Pil­ger mit­fah­ren und damit die Gruppe der Fuß­pil­ger ver­stärken wür­den.

Termin: Mit­t­woch, den 3. Juli 2013
Abfahrt: 14 Uhr am Dorf­platz
Anmeldun­gen nimmt Frau Erkens (Tel. 1648) ent­gegen.

Alden­hoven

Am 11. August 2013 fin­det die Fußwall­fahrt nach Alden­hoven statt.

Wer zu Fuß gehen wll, schließt sich um 8:30 Uhr den Fuß­pilgern ab dem Pfarr­haus an. Die Pilger­messe in Alden­hoven ist um 11:00 Uhr.

Es besteht die Mög­lichkeit, um 10:15 Uhr mit dem Bus ab Dorf­platz zu fah­ren. Für die Rückfahrt steht der Bus wieder in Alden­hoven zur Ver­fügung.

Fuß­pil­ger: 11. August, 8:30 Uhr ab Pfarr­haus
Bus­pil­ger: 11. August, 10:15 Uhr ab Dorf­platz

Keve­laer

Die Buswall­fahrt nach Keve­laer fin­det am Don­ners­tag, dem 29. August 2013 statt.

Anmeldun­gen nimmt Frau Oellers (Tel. 1216) bis zum 23. August ent­gegen. Der Fahr­preis beträgt für Erwach­sene 15,00 Euro, Kin­der zah­len 7,00 Euro. Abfahrt ist 7:40 Uhr ab Dorf­platz. Die hl. Messe in der Mari­en­basilika beginnt um 10:00 Uhr.

Die Fuß­pilger­messe ist am Diens­tag, dem 27. August 2013 um 9:15 Uhr in Gere­ons­weiler, ebenso die Schlußan­dacht am Sonn­tag, dem 1. Sep­tember 2013 gegen 13:00 Uhr.

Fuß­pilger­messe: 27. August, 9:15 Uhr in Gere­ons­weiler
Buswall­fahrt: 29. August, 7:40 Uhr ab Dorf­platz
Schlußan­dacht: 1. Sep­tember, 13:00 Uhr in Gere­ons­weiler

 

Kalva­ri­enberg in Moresnet
Gnadenka­pelle Alden­hoven
Ansichtskarte aus Keve­laer, 1897