25.04.2015 Alter: 9 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Obstwie­senfreunde

Von: Richard Reu­ters
35872 mal gele­sen

Obstwie­senfreunde besich­tigen Obstwiese in Schophoven

Am Mit­t­woch, dem 6. Mai, fah­ren die Obstwie­senfreunde nach Schophoven, um dort eine Obstwiese zu besich­tigen, die von der Stif­tung Rhei­ni­sche Kultur­landschaft ange­legt wurde. Der Wunsch zur Besich­tigung einer von der Stif­tung Rhei­ni­sche Kultur­landschaft ange­leg­ten und gepfleg­ten Anlage wurde auf dem Informa­ti­ons­a­bend vor­ge­tra­gen, der im ver­gan­ge­nen November von der Stif­tung in Ede­ren abge­hal­ten wurde. Der Bio­loge Herr Hasen­le­derHasen­le­der, der auch die Ver­an­stal­tung in Ede­ren durch­führte, wird die Exkur­sion nach Schophoven beglei­ten und für Fra­gen bereit ste­hen.

Die Exkur­sion fin­den am 6. Mai um 16:00 Uhr statt. Anschließend treffen sich die Obstwie­senfreunde ab ca. 19:00 Uhr in der Gast­stätte Mün­kerMün­ker.

Alle Obstwie­sen­be­sitzer und -freunde sind zu bei­den Termi­nen herz­lich ein­ge­la­den.