12.05.2015 Alter: 7 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Spiel­ergeb­nis, Frei­al­den­hoven

Von: René Hermanns
14153 mal gele­sen

E-Jugend: Erneut 3 Punkte in Spitzen­spiel

Am Mit­t­woch, dem 29. April 2015 war der Spitzenrei­ter, das Team von Grün-Weiß Well­dorf-Güs­ten, zu Gast im Stadion an der Edere­ner Straße. Das Spiel hatte "Alles", was zu einem Spitzen­spiel gehört: Packende Spiel- und Tor­raum­sze­nen, zwei hoch motivierte und kon­zen­trierte Mannschaf­ten, die zu jedem Zeit­punkt fair agier­ten, sowie einem Ergeb­nis nach Maß für das glück­li­chere Team an die­sem Tage, unse­rer jun­gen Borus­sia.

Mit 3 zu 2 wurde die Grün-Weißen aus Well­dorf-Güs­ten bezwun­gen. Nach einem Auf­takt nach Maß durch ein Tor von Ser­hat nahm das Spiel den erhoff­ten Ver­lauf, ehe wir durch einen Gegen­treffer den ers­ten Rück­setzer erhal­ten soll­ten. Mit die­sem Ergeb­nis ging es in die Halbzeit­pause. Chef­trai­ner Eric AcquahAcquah, Eric zeigte sich in der Halbzeit­pause mit sei­nem Team zuf­rieden und monierte einzig und alleine die mangelhafte Chan­cenver­wer­tung. Es schien sich wieder eine Par­allele zur ers­ten Halbzeit zu ent­wi­ckeln. Der erneu­ten Füh­rung durch Phil­ipp folgte postwen­dend der Aus­gleichs­treffer zum 2 zu 2. Doch es sollte ande­res kom­men: Mit dem Treffer zum 3 zu 2 durch Yasar wen­dete sich das Blatt wieder. Fazit: Ende gut, alles gut.

Das Trai­ner­team zeigte sich mit dem Spiel und Ergeb­nis zuf­rieden. Tolle Leis­tung Jungs und Glückwunsch zu einem erstklas­sigen Spiel.