23.08.2015 Alter: 7 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben

Von: René Hermanns
7464 mal gele­sen

Gelun­ge­ner Auf­takt für das D-Jugend­team

Am Sams­tag, dem 22. August 2015 star­tete das von Eric Acquah trai­nierte Team mit einem Sieg in die Meis­ter­schaft der Sai­son 2015/2016. Bei herr­li­chem Wet­ter sahen die zahlrei­chen Zuschauer auf dem Sportge­lände an der Mer­ödge­ner Straße ein sehr ein­sei­tiges Spiel.

Die gastgebende Mannschaft des SC Inden-Altdorf lag bereits nach der ers­ten Halbzeit mit 0 zu 4 zurück. Im zwei­ten Spiel­ab­schnitt drehte die Borus­sia wei­ter auf und schraubte das End­ergeb­nis auf 0 zu 12 hoch. "Eine gute Auf­taktleis­tung", so die kurze Analyse des Chef­trai­ners, Acquah.

Am kom­men­den Sams­tag und Sonn­tag reist die Mannschaft nach Stu­kenb­rock, um an der vier­ten Auf­lage des Ölbachcups teilzu­neh­men. In die Vor­runde, des mit Bundes­liga-Nach­wuchsmannschaf­ten besetz­ten Tur­niers trifft die Borus­sia aus Frei­al­den­hoven auf den Hövelho­fer SV, die SG Wat­ten­scheid 09, die Vitesse aus Arn­heim und auf kei­nen geringe­ren als Borus­sia Dort­mund.