28.11.2015 Alter: 7 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Ver­an­stal­tung, Obstwie­senfreunde

Von: Richard Reu­ters
21500 mal gele­sen

Obstbaum­schnittkurse mit starker Nach­frage

Vorigen Sams­tag und heute führte Norman Esser in zwei Kur­sen in das Geheim­nis des rich­tigen Obstbaum­schnitts ein. Die Kurse waren auf jeweils 10 Teil­neh­mer begrenzt und beide waren schnell aus­ge­bucht.

Vorigen Sams­tag und heute führte Norman EsserEsser, Norman in zwei Kur­sen jeweils 10 Teil­neh­mer in das Geheim­nis des rich­tigen Obstbaum­schnitts ein. Im ers­ten Kurs wurde den Teil­nehmern der kor­rekte Baum­schnitt an alten Bäu­men in The­o­rie und Praxis ver­mit­telt. Dazu traf man sich im Gar­ten der Familie KuckelkornKuckelkorn, der reich­lich "Übungs­ma­te­rial" bot.

Der zweite Kurs fand heute morgen in der "Honigwiese" der Familie MühlhausenMühlhausen am Dorf­rand statt. Dort galt das Augenmerk dem ers­ten Pflege­schnitt an Jungbäu­men. Die Teil­neh­mer sind nun gewappnet, die eige­nen Bäu­men mit Schere und Säge in die rich­tige Form zu brin­gen.