03.12.2016 Alter: 6 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, SC 1910 Ede­ren

Von: Richard Reu­ters
22601 mal gele­sen

Der Sport­platz bekommt einen neuen Zaun

Heute hat die Fan­gruppe des SC Ede­ren zusam­men mit Ortsvor­ste­her Norbert Reitin­ger damit begon­nen, den schon seit länge­rem abge­bau­ten maro­den Zaun am Sport­platz zu erset­zen.

Heute hat die Fan­gruppe des SC Ede­ren zusam­men mit Ortsvor­ste­her Norbert Reitin­gerReitin­ger, Norbert damit begon­nen, den schon seit länge­rem abge­bau­ten maro­den Zaun am Sport­platz zu erset­zen.

Die Fan­gruppe "Ultras" des SC 1910 Ede­ren, ver­tre­ten durch Wolfgang ComansComans, Wolfgang, Die­ter Lat­tenLat­ten, Die­ter, Willi PetersPeters, Willi und Franz-Josef SybenSyben, Franz-Josef hat­ten sich freiwil­lig zum Zau­nbau gemel­det. Sie wur­den fach­män­nisch unter­stützt durch Ortsvor­ste­her und Tief- und Landschafts­bauer Norbert Reitin­ger.

Wie schon beim kürz­lich erneuer­ten Zaun am Friedhof, wurde auch hier der neue Stabgitter­zaun von der Stadt Lin­nich zur Ver­fügung gestellt und dann in Eigenleis­tung auf­ge­baut. Bis Mit­tag konnte schon 1/3 des Zau­nes fer­tig­ge­stellt wer­den.