27.06.2017 Alter: 7 Jahr(e)
Katego­rie: Sons­tiges

Von: Richard Reu­ters
18786 mal gele­sen

30 Minu­ten von Ede­ren

Wie weit kommt man in 15 oder 30 Minu­ten von der Dorf­mitte Ederens aus per Auto, Rad oder zu Fuß?
Hier sieht man es visuali­siert. Es ist das Ergeb­nis eines Pro­jek­tes von zwei Mit­­arbei­tern eines Rou­­ten­­plane­r­anbie­ters.

"Alle Wege füh­ren nach Rom" - Über 3,3 Mil­lio­nen Stre­cken nach Rom wur­den für die­ses Bild aus­gewer­tet

"Alle Wege füh­ren nach Rom". Die­ses Sprich­wort haben zwei Mit­­arbei­­ter eines Rou­­ten­­plane­r­anbie­ters wört­­lich genom­­men. Sie haben ein Pro­­gramm geschrie­­ben, dass die Rou­­ten von allen größe­ren Orte in Europa nach Rom visuali­­siert. Her­ausge­­kom­­men ist eine Karte, die eher Ähn­­lichkeit mit Nerven­­bah­­nen hat (siehe Bild links).

Was mit Rom funk­­tio­niert, geht natür­­lich auch mit beliebigen Orten. In den unten­ste­hen­den Bil­dern sehen Sie die Stre­­cken, die man von der Dorf­­mitte Ederens in 15 bzw. 30 Minu­­ten per Auto, Rad oder zu Fuß errei­chen kann.

Einen aus­­führ­li­chen Artikel über das Pro­­jekt "Roads to Rome" fin­­det man auf Opens external link in new windowSpiegel online. Auf der Opens external link in new windowHome­page des Pro­­jek­­tes kann man selbst Rou­­ten erstel­len. Dort sind auch die unten­ste­hen­den Bil­der ent­­­stan­den.

15 Minu­ten per Pedes von Ede­ren
30 Minu­ten per Pedes von Ede­ren
15 Minu­ten per Rad von Ede­ren
30 Minu­ten Per Rad von Ede­ren
15 Minu­ten per Auto von Ede­ren
30 Minu­ten per Auto von Ede­ren