14.10.2017 Alter: 4 Jahr(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Edere­ner Runde, Rundwander­weg

Von: Richard Reu­ters
28447 mal gele­sen

Kunst an der Edere­ner Runde

Heute morgen haben wir an der Edere­ner Runde ein, wie wir mei­nen, schö­nes Objekt auf­ge­stellt. Auf dem Hügel gegenüber dem Pavillon steht nun ein Acke­rer mit Sense am Feld­rain.

Heute morgen haben wir an der Edere­ner Runde ein, wie wir mei­nen, schö­nes Objekt auf­ge­stellt. Auf dem Hügel gegenüber dem Pavillon steht nun weit­hin sichtbar ein Acke­rer mit Sense am Feld­rain.

Die Figur ist per Was­ser­schnei­der aus Metall aus­ge­schnit­ten und ist mit einer Höhe von 1,80 Meter lebens­groß. Obwohl nur aus einer Metall­platte beste­hend, wirkt die Figur durch die aus­ge­spar­ten Fläc­hen sehr rea­lis­tisch.

Gefer­tigt wurde die Metallfigur von der Firma Opens external link in new windowAchternbosch Stahl- und Maschi­nenbau GmbH aus Bra­che­lenAchternbosch