13.03.2020 Alter: 4 Jahr(e)
Katego­rie: Sons­tiges

Von: Richard Reu­ters
29118 mal gele­sen

Ers­ter bestä­tig­ter Corona-Fall in Ede­ren [Update]

Foto: Cen­ters for Disease Control and Preven­tion's Pub­lic Health Image Library, #23312

Ein ers­ter Cor­orna-Fall wurde in Ede­ren bestä­tigt. Eine Edere­ne­rin hat sich bei einer Famili­enver­an­stal­tung, die in einer Edere­ner Gast­stätte statt fand, infi­ziert. Die Frau befin­det sich nebst Ehe­mann, der nicht posi­tiv getes­tet wurde, in häus­li­cher Qua­rantäne.

Neben der Frau wur­den meh­rere Ver­wandte, die auf der Feier waren, posi­tiv getes­tet. Alle haben sich mut­maß­l­ich bei einer Ver­wand­ten ange­steckt, die nicht aus NRW stammt.

Update: Erleich­ternd kommt allerdings hinzu, dass die betroffene Gast­stätte in die­ser Woche geschlos­sen hatte. Wegen der zahlrei­chen Nach­fra­gen von Gast­stät­ten­be­su­chern und nach Rück­spra­che mit der Wir­tin: die Feier fand am ver­gan­ge­nen Frei­tag in der Gast­stätte Mün­ker statt.

Update 2: Der Fall wurde erstma­lig (ohne Orts­nen­nung) in einer Opens external link in new windowMit­tei­lung des Krei­ses Düren erwähnt.