02.01.2021 Alter: 331 Tag(e)
Katego­rie: Sons­tiges

Von: Richard Reu­ters
5072 mal gele­sen

Tonne für Elek­troschrott nicht mehr ver­fügbar

Ab sofort steht die Tonne für Elektroklein­ge­räte in allen Ort­schaf­ten nicht mehr zur Ver­fügung. Die Regio­en­ts­orgung hat die Samm­lung aus ver­si­che­rungs­tech­ni­schen Grün­den ein­ge­stellt.

In Zukunft ist die kos­ten­lose Ents­orgung von Elek­trogroßge­rä­ten nur noch über die Anmeldung bei der Regio­en­ts­orgung, die Anliefe­rung an die Ents­orgungs­zentren der AWA, den städ­ti­schen Betriebshof oder den Handel mög­lich.

Elektroklein­ge­räte kön­nen über Elek­troschrottcon­tai­ner, die Ents­orgungs­zentren der AWA, den städ­ti­schen Betriebshof, den Handel und dem Schad­stoffmobil abge­ge­ben wer­den.