16.09.2022 Alter: 19 Tag(e)
Katego­rie: Geschäfts­le­ben

Von: Richard Reu­ters
268 mal gele­sen

Neuer­öff­nung in Ede­ren: Second-Hand-Laden "Kontrastvoll"

Am kom­men­den Sams­tag, den 17. Sep­tember 2022 eröffnet Nadine Voll­ekier-Scharz ihren Second-Hand-Laden "Kontrastvoll" auf ihrem Hof in der Bahn­straße 3.

Am kom­men­den Sams­tag, den 17. Sep­tember 2022 eröffnet Nadine Voll­ekier-Scharz ihren Second-Hand-Laden "Kontrastvoll" auf ihrem Hof in der Bahn­straße 3.

Die studierte Modede­si­g­ne­rin hat jah­re­lang als Kos­tümbild­ne­rin bei Film und Fern­se­hen gearbei­tet und erfüllt sich nun mit ihrer Selb­stän­digkeit einen Traum. Das Ange­bot in ihrem Laden reicht von Mode aus 70er, 80er und 90er Jah­ren bis hin zu aktuel­len "Second Hand" Markenkleidung, von aus­gefal­le­nen Stü­cken bis zu Teilen für besondere Anlässe. Ihre Begeiste­rung für den Motorsport - Nadine ist selbst NAS­CAR-Ren­nen gefah­ren - drückt sich in einem brei­ten Ange­bot an Motor­radja­cken und Over­alls aus.

Am Sams­tag öffnet Nadine von 11 bis 16 Uhr die Türen und lädt zur Eröff­nung ihres Geschäfts ein. Ab November wird ihr Second-Hand-Laden 2x die Woche (Mi und Do) geöffnet sein. Bis dahin sind jedoch schon Termine nach Abspra­che mög­lich.

Erreichbar ist Nadine unter Opens window for sending emailnadine(at)kontrastvoll.com und 0171 - 823 01 27.

[Foto: privat]

Opens external link in new windowwww.kontrastvoll.com
Opens external link in new windowwww.ins­tagram.com/kontrast.voll
Opens external link in new windowwww.etsy.com/de/shop/KONTRASTVOLL