28.08.2023 Alter: 185 Tag(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Ver­an­stal­tung, Obstwie­senfreunde

Von: Richard Reu­ters
2804 mal gele­sen

Die Obst­presse des BUND macht wieder Sta­tion in Ede­ren

Die Obstwie­senfreunde aus Ede­ren pres­sen wieder Obst und zwar am

Diens­­tag, den 26. Sep­­tember 2022 von 10 - 16 Uhr

auf dem Dorf­­platz.

In der mobilen Obst­­­­­presse wer­den die Äpfel oder auch Bir­­nen gepresst und der Saft wird im glei­chen Arbeits­­­­­gang scho­­­­­nend erhitzt und anschließend in 5-Liter-Kar­­tons abge­­­packt. Danach ist er ein Jahr haltbar, angebro­chene Kar­­­­­tons hal­­­­­ten etwa 3 Monate.

Inter­es­­­­­sierte kön­­­­­nen sich ab sofort mit Angabe der Menge und Wunsch­­termin bei

Beate Syben, Tel. 02462/906152, Email bea­te­sy­­ben(at)gmx.de

anmelden. Syben, BeateDie Min­de­st­an­melde­menge Obst beträgt 30 kg. Als Anhalts­­punkt: ein 10-Liter Eimer fasst ca. 5 kg Obst, 1 kg Äpfel erge­­­­ben ca. 0,6 Liter Saft.


Dateien:
Obst­pres­sen_2023.pdf6.8 M