01.02.2024 Alter: 81 Tag(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Ver­an­stal­tung, Bürger­halle, Kar­neval, IG Edere­ner Kar­neval

Von: Richard Reu­ters
1785 mal gele­sen

Danke IG Eerer Kar­neval und wei­ter so!

Die IG Eerer Kar­neval ver­di­ent für die diesjäh­rigen Sitzun­gen höchs­tes Lob.

Die Reso­nanz, die ich in den letz­ten Tagen ver­nom­men habe, stuft die Abend­sitzung als die Beste der letz­ten Jahre ein. Dies ist einem gelun­ge­nen Mix aus bewähr­ten und neuen Künst­lern zu ver­dan­ken, die durch­ge­hend für eine großar­tige Stim­mung sorg­ten. Con­férencier Jus­tin Jan­sen führte souve­rän durch den Abend und ver­stand es, das Publikum immer wieder zu begeistern.

Erstmals konnte die Eerer Kar­nevalsge­sellschaft mit der Backes Band eine köl­sche Kar­nevals- und Pop/Rock-Cover­band gewin­nen, die nach den Wort- und Tanzbei­trägen das Publikum noch mit Stim­mungs­musik begeis­terte.

Bil­der von der Abend­sitzung fin­det Ihr unter Opens external link in new windowhttps://ede­ren.foto­hit.biz/?page_id=12264

Und hier noch einmal die Mit­wirken­den in der Reihen­folge ihres Auf­tritts: City Girls (Gar­de­tanz), Karoline Spelt­hann (Sketch), Skills2Move (Tanz), Franz Josef Röm­gens (Sketch), KG Rurkei (Gar­de­tanz), Rebe­cca (Solotanz), Anna Lina (Gesang), Strohfeuer (Tanz), Böse Buben Birgel (Tanz), Stadt­garde / AKV (Gar­de­tanz), City Girls (Showtanz), Hit-Mix (Playback), Firebirds (Tanz), Män­ner­ballett (Tanz) Backes Band (Gesang).