Reportagen über Kirchenereignisse

Mit­t­woch, 01. Januar 2014

Heute vor 166 Jah­ren: Auf­lösung des Gemeindever­ban­des Ede­ren / Gere­ons­weiler

Die seit Jah­ren gewünschte Tren­nung des Gemeinde-Haushalts resp. die Auf­lösung des bishe­rigen Gemeinde-Ver­ban­des zwi­schen Ede­ren und Gere­ons­weiler wurde Sei­tens des Herrn Ober-Präsiden­ten der Rhein­provinz geneh­migt.[mehr]

Katego­rie: Sons­tiges, Vor x Jah­ren
14897 mal gele­sen

Mit­t­woch, 01. Januar 2014

Heute vor 159 Jah­ren: Mord in Gere­ons­weiler

Am ers­ten Januar Abends die­ses Jah­res wurde der Edmund Syben, ledig, 55 Jahre alt, Acke­rer, in Gere­ons­weiler woh­nend, in einer Obstwiese zu Gere­ons­weiler todt gefun­den, nach­dem der­selbe von Lin­nich gekom­men.[mehr]

17342 mal gele­sen

Mon­tag, 09. Dezember 2013

Heute vor 95 Jah­ren: 1600 feind­li­che Sol­da­ten rücken ein

"Am Sams­tag, den 9. Dezember 1918, Vor­mit­tags 10 Uhr, trafen die ers­ten feind­li­chen Autos mit Offi­zie­ren und Sol­da­ten hier ein, wel­che für die nach­folgen­den Truppen Quar­tier mach­ten. Nach­mit­tags um 2 Uhr rück­ten alsdann die ers­ten feind­li­chen Truppen, in Stärke von etwa 1600 Mann, in die hie­sige Bürgermeiste­rei ein."[mehr]

Katego­rie: Sons­tiges, Vor x Jah­ren
14396 mal gele­sen

Sonn­tag, 01. Dezember 2013

Heute vor 90 Jah­ren: Infla­tion - Gold­mark wird ein­geführt

»Im Jahre 1923 setzte die Infla­tion mit Gewalt ein, sodaß die Papier­mark von Tag zu Tag im Werte fällt. Am 1. Dezember wurde die Gold­mark ein­geführt und hat eine Gold­mark den Wert von einer Bil­lion Papier­mark. Die Arbeits­lo­sigkeit setzt ein.«[mehr]

Katego­rie: Sons­tiges, Vor x Jah­ren
14966 mal gele­sen

Sams­tag, 02. November 2013

Heute vor 80 Jah­ren: Bergmanns­tod

"Dem ledigen Berg­arbei­ter Hubert Jan­sen, 28 Jahre alt, ereilte auf Zeche Carl Alexan­der in Baes­weiler am Don­ners­tag den 2. November 1933 der Bergmanns­tod."[mehr]

Katego­rie: Sons­tiges, Vor x Jah­ren
14095 mal gele­sen

Don­ners­tag, 31. Oktober 2013

Vor 95 Jah­ren: Kriegsjahr 1918

Ende Oktober rich­tete der Reichskanzler, Prinz Max von Baden, an Ame­rika die Bitte, den Waffen­still­stand zu ver­mit­teln. [mehr]

Katego­rie: Sons­tiges, Vor x Jah­ren
11006 mal gele­sen

Mon­tag, 28. Oktober 2013

Brand­un­glü­cke in den Jah­ren 1825 bis 1860

Brand­un­glü­cke waren vor 2 Jahrhunder­ten wei­t­aus häufi­ger und ver­hee­ren­der als heute. Kein Wun­der: die Mehrheit der Gebäude bestan­den zu die­ser Zeit aus Lehm und waren mit Stroh ein­ge­deckt. In der Chro­nik der Bürgermeiste­rei Ede­ren fin­den sich etli­che Ein­träge.[mehr]

31906 mal gele­sen