29.04.2022 Alter: 221 Tag(e)
Katego­rie: Dorf­le­ben, Sons­tiges

Von: Richard Reu­ters
2448 mal gele­sen

End­spurt am neu gestal­te­ten Dorf­platz

Die Arbei­ten am Dorf­platz gehen dem Ende ent­gegen. Ein Teilbereich ist schon für den Ver­kehr frei­gege­ben.

Die Arbei­ten am Dorf­platz gehen dem Ende ent­gegen. Die Firma Tiefbau Derichs hat bisher gut und zügig gearbei­tet. Der äußere Bereich ist fer­tig­ge­stellt und schon für den Ver­kehr frei­gege­ben.

In der kom­men­den Woche begin­nen die Arbei­ten am zen­tra­len Bereich. Den Anfang machen am Mon­tag die Elek­t­ro­in­stalla­tion für die Beleuch­tung. Anschließend erfolgt die Ver­fül­lung des Drei­ecks mit einer was­ser­ge­bun­de­nen Decke.

Wenn die Arbei­ten wei­ter so zügig voran schrei­ten, sollte der offi­zi­el­len Einweihung am 21. Mai nichts im Wege ste­hen.