Nachrichtenarchiv

Dienstag, 14. Dezember 2010

Lichtbildfahndung nach Tankstellenräubern

Die Polizei fahndet jetzt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach den beiden Tätern, die am vergangenen Donnerstagabend einen bewaffneten Raubüberfall auf die Tankstelle in Ameln verübt haben.[mehr]

19263 mal gelesen

Mittwoch, 01. Dezember 2010

Stellungnahme der Polizei Aachen zur Winterreifenpflicht

Gerade im Zusammenhang mit den derzeitigen Witterungsbedingungen in der Region kam immer wieder die Frage auf: "Was macht das neue Gesetz zur Winterreifenpflicht? Was ist anders? Was ist neu? Was darf ich für Reifen fahren?" Die Erfahrung hat gezeigt, dass fast jedes Gesetz einer Erläuterung bedarf. Darum haben die Verkehrsexperten der Aachener Polizei eine solche als Richtschnur für die Verkehrsteilnehmer herausgegeben.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht
10985 mal gelesen

Freitag, 12. November 2010

Schulbus fuhr gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Schulbusses in Jülich wurden am Freitagmittag der Fahrer und zahlreiche Schulkinder verletzt. Das führte zu einem Großeinsatz für Polizei und Rettungsdienste.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Unfall
17545 mal gelesen

Sonntag, 12. September 2010

Bewaffneter Raub auf Sonnenstudio in Linnich

Kurz vor Geschäftsschluss betrat ein ca. 50-jähriger Mann am Freitagabend, gegen 21:30 Uhr das Sonnenstudio in der Rurstr. in Linnich und bedrohte die 19-jährige Auszubildende mit einer Pistole. Er ver­langte das Geld aus der Kasse, welches ihm durch die junge Frau auch ausge­händigt wurde. Nachdem der Täter mehrere Scheine in seinem Kapuzenpulli verstaut hatte verließ er das Studio und lief zu Fuß in Richtung Rurstraße davon.[mehr]

16446 mal gelesen

Freitag, 03. September 2010

Nach zweifachem Unfall direkt ins Kranken­haus

Noch unklar ist die genaue Ursache von zwei Verkehrsunfällen, die am Donners­tag­nachmittag durch den selben Auto­fahrer in Kofferen und bei Gereonsweiler verursacht wurden, bevor er schwer ver­letzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.[mehr]

24725 mal gelesen

Freitag, 13. August 2010

Überfälle auf Juwe­liere, Dro­gerie­märkte und Spiel­hallen

Staatsanwaltschaft und Ermittler sind sich einig, auf das Konto des nebenstehenden abgebildeten Mannes gehen zahlreiche Überfälle in den Kreisen Aachen, Düren und Heinsberg. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen dürfte der gesuchte Täter für 11 Raubüberfälle verant­wortlich sein.[mehr]

21142 mal gelesen

Mittwoch, 11. August 2010

Drogeriemarkt in Linnich überfallen

Ein derzeit nicht bekannter Einzeltäter hat am gestrigen Dienstagabend auf der Rurstraße eine Angestellte eines Drogerieunternehmens mit einer Waffe bedroht und den Kassen­bestand geraubt.[mehr]

27466 mal gelesen

Donnerstag, 05. August 2010

Mord an Erkelenzer Arzt bei "Aktenzeichen XY ungelöst"

Der ungeklärte Mord vom 9. Januar in Erkelenz-Immerath, bei dem ein 51-jähriger Augenarzt aus Erkelenz durch zahlreiche Schüsse getötet wurde, gibt den Ermittlern immer noch Rätsel auf. Durch die Ausstrahlung des Falles in der ZDF Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" und erneute Veröffentlichung in den lokalen Medien, erhoffen sich Staatsanwaltschaft und Mordkommission Antworten auf ihre dringendsten Fragen.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht
13408 mal gelesen

Freitag, 23. Juli 2010

Unechter Motorradpolizist in Ederen

Als Staatsgewalt spielte sich am gestrigen Donnerstag­nachmittag ein derzeit unbekannter Motorradfahrer auf der K 6 zwischen Ederen und Gereonsweiler auf. Er hatte einen Jugend­lichen gestoppt und sich als Polizist vorgestellt[mehr]

Kategorie: Polizeibericht
12098 mal gelesen

Donnerstag, 01. Juli 2010

Taubenzüchter aus Freialdenhoven wurde durch Dieb verletzt

Bereits zum wiederholten Mal war in der Nacht zum Sonntag der Taubenschlag eines Züchters in der Ortslage Freialdenhoven das Ziel eines unbekannten Diebes. Der traf dieses Mal auf Gegenwehr. Ein Geschädigter wurde von einem Täter im Rahmen eines räuberischen Diebstahls sogar verletzt.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Einbruch
15684 mal gelesen

Freitag, 21. Mai 2010

Kradfahrer wurde schwer verletzt

Am Freitagvormittag zog sich ein 40 Jahre alter Motorradfahrer aus Hückelhoven bei einem Alleinunfall so schwere Verletzungen zu, dass er in einem Krankenhaus ärztlich versorgt wer­den musste.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Unfall
14757 mal gelesen

Dienstag, 18. Mai 2010

28-jähriger Linnicher bedroht anderen Linnicher mit Handgranate

Ein der Polizei bereits bekannter Linnicher hat am Mittwoch­nach­mittag einen anderen Linnicher mit einer Handgranate bedroht. Das setzte polizeiliche Ermittlungen und schließlich die Fest­nahme des 28-Jährigen in Gang.[mehr]

11824 mal gelesen

Dienstag, 09. März 2010

Polizei fahndet mit Phantombild nach Tatverdächtigem

Nach einer sexuellen Nötigung zum Nach­teil einer 24 Jahre alten Jülicherin inten­siviert die Polizei jetzt die Fahndung nach dem Täter mit einem angefertigten Phan­tombild. Das Fahndungsfoto wurde vom Landeskriminalamt NRW nach den Anga­ben der Geschädigten erstellt.[mehr]

15081 mal gelesen

Freitag, 12. Februar 2010

Lkw-Fahrer wurde auf Bundesstraße 57 leicht verletzt

Ein Kraftfahrer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundes­strasse 57 zwischen Linnich und Gereonsweiler leicht verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Unfall
15901 mal gelesen

Freitag, 15. Januar 2010

Wohnungseinbruch im Weikselweg

In Linnich-Ederen hebelten Einbrecher im Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 18.15 Uhr an einem Wohnhaus im Weikselweg eine Gartentür auf, wodurch sie die Räume des von ihnen aufgesuchten Hauses betreten und nach Diebesgut durchwühlen konnten. Den Tätern fiel Bargeld in die Hände.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Einbruch
17592 mal gelesen

Samstag, 09. Januar 2010

51-jähriger Arzt aus Erkelenz erschossen

Am 9. Januar fanden gegen 16:05 Uhr Spaziergänger eine leblose Person an einem Wirt­schafts­weg in Höhe der Ortschaft Immerath und informierten sofort den Rettungsdienst sowie die Polizei. Der kurz darauf eintreffende Notarzt konnte dem Mann aber nicht mehr helfen und nur noch seinen Tod feststellen. Nach den ersten Erkenntnissen geht die Polizei davon aus, dass der Mann einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist.[mehr]

16153 mal gelesen

Mittwoch, 06. Januar 2010

Einbrecher machen keinen Winterschlaf

Am Dienstag, den 5. Januar, kam es kreisweit zu einigen Tageswohnungseinbrüchen, bei denen die Täter die betroffenen Häuser nach Diebesgut durchsuchten.[mehr]

Kategorie: Polizeibericht, Einbruch
18269 mal gelesen